Wir geben Pflegehinweise damit Ihr Naturstein immer wie am ersten Tag ausschaut…

Pflegehinweis für Natur‐ und Betonwerkstein

Empfehlung speziell für polierte und geschliffene Beläge.

Sehr geehrte Raumpfleger und Raumpflegerin,

sie reinigen und Pflegen diese wertvollen Bodenbeläge aus Natur‐ und Betonwerkstein. Natürlich wollen Sie auch das schöne und gepflegte Aussehen über Jahre erhalten. Wir empfehlen für die hochwertigen Beläge nachfolgende Reinigungs- und Pflegehinweise zu beachten.

Wichtig:

  1. Alle Natur – und Betonwerksteine sind säureempfindlich, d.h. säurehaltige Substanzen wie Essig, Obstsaft und manche Haushaltsreiniger greifen den Stein an und zerstören die Politur.
  2. Stark fett lösende Allzweckreiniger, Schmierseifen u. ä. laugen den Stein aus, bilden Rückstände oder lassen ihn schneller verschmutzen. Sie sind daher ebenso ungeeignet wie Scheuerpulver oder ähnliche Produkte.
  3. Die Benutzung von Schleif–‐ und Scheuerschwämmen führen zu Beschädigungen.

 

Die komplette Pflegeanleitung finden Sie hier als PDF

pdf